Schützenverein Ruhig Blut Ludweiler von 1911, e.V. 

 

 





Kreismeisterschaft Freie Pistole Auflage

Am 22.Oktober 2023 wurden wieder die Kreismeisterschaften in der Disziplin Freie Pistole Auflage in Püttlingen ausgetragen. Das Starterfeld war mit 6 Schützen äußerst dürftig. Früher war die Freie Pistole die Königsdiziplin auf 50m, heute findet sie leider nicht mehr viele Anhänger.
Die Wetterbedingungen waren nicht optimal, zwischenzeitlich begann es zu regnen, was auf der 50m Bahn nicht unbedingt von Vorteil ist.
Für unseren Verein war Horst Lydorf am Start, einer der wenigen, die diese Disziplin noch schießen.
Er erreichte mit 275 Ringen vor Clemens Karl von Püttlingen, der 253 Ringen erzielte, den 1. Platz.
Herzlichen Glückwunsch








Kreismeisterschaft Sportpistole Auflage

Am 18.11.2023 fanden in Dorf im Warndt die Kreismeisterschaften mit der Sportpistole Auflage statt. Für unseren Verein waren 3 Schützen/innen in der Klasse Senioren III am Start. In der Einzelwertung belegte Horst Lydorf mit 291 Ringen den 1. Platz, Franz Schkoda wurde mit 279 Ringen 3., und Gisela Hofmann erreichte mit 257 Ringen den 8.Platz. In der Mannschaftswertung belegten wir mit 827 Ringen den 2. Platz. Für unseren Verein ein erfolgreiches Wochenende, hoffen wir auf ähnliche Ergebnisse bei den Landesmeisterschaften.

Herzlichen Glückwunsch.



Kreismeisterschaft Sportpistole KK


Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften mit der Sportpistole war unser Verein nur durch 2 Schützen vertreten. Tilo Steinmann erzielte 253 Ringe (122/131) und wurde 11., Fritz Duchene erreichte 242 Ringe (131/111) und wurde 13. Trotz allem Glückwunsch zu den Platzierungen und Danke für die Teilnahme


Kreismeisterschaft 

Luftpistole Auflage


Am Sonntag, den 10.Dezember fanden in Karlsbrunn die Kreismeisterschaften mit der Luftpistole Auflage statt. Ludweiler war mit 4 Schützen vertreten. Wir konnten uns über gute Platzierungen und Ergebnisse freuen. In der Klasse Senioren II erreichte Benoit Martin mit 306,1 Ringen den zweiten Platz. Bei den Senioren III wurde Horst Lydorf mit 301,8 Ringen dritter. Und bei den Senioren V schaffte es Franz Schkoda mit 299,5 Ringen auf den ersten Platz. Georg Mathis wurde mit 261,6 Ringen vierter. In der Mannschaftswertung schafften wir es mit Horst Lydorf, Franz Schkoda und Georg Mathis auf den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch zu eueren Platzierungen.